Autor Thema: LOESCHKZ  (Gelesen 8318 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dobra

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Lob: 18
    • ShopPilot AT
LOESCHKZ
« am: Januar 14, 2009, 22:16:32 »
Hallo,

ich experimentiere jetzt schon seit Wochen (nicht ununterbrochen aber immer wieder mal ein vergeblicher Versuch) mit LOESCHKZ herum, komme aber nicht klar damit  :-\

also wenn ich das richtig verstanden habe, funktioniert es so, daß ein Artikel nur dann gelöscht wird, wenn das Feld LOESCHKZ beim Import mit irgendwas gefüllt wird.
Dazu müßte der zu löschende Artikel aber in der ImportDB noch vorhanden sein und ein Feld mit einer "gibts nicht mehr" Kennung haben ....

= meine Import-Daten kommen aus einer CSV-Datei.
in dieser Datei stehen NUR die Artikel, die vorhanden sind.
d.h. ich habe irgendwann Artikel xyz aus der CSV Datei importiert -> er ist im Shop gelistet
wenn es diesen Artikel nicht mehr gibt, steht er auch nicht mehr in der aktuellen CSV und soll daher im Shop beim Import gelöscht werden.
wenn es ihn aber beim Import nicht gibt, kann ich auch nichts in LOESCHKZ importieren ??? ??? ???
ich müßte also die Löschbedingung umdrehen können
wenn ich z.B. das Feld "Lagerstand" aus der Datenbanktabelle dem Feld "LOESCHKZ" zuordne, wird - wenn Artikel vorhanden - hier was reingeschrieben -> DIESER Artikel bleibt
gibt es den Artikel in der CSV-Liste nicht wird auch nichts in LOESCHKZ importiert -> Feld ist leer -> DIESER Artikel soll gelöscht werden

ist das irgendwie möglich?

Nachtrag:
Info wenn mir jemand helfen kann/will, der meine Projekte nicht kennt
Die CSV-Datei importiere ich nicht mit "Import Textdatei(CSV)" sondern mit "Import aus Datenbank" - wird als verknüpfte Tabelle in Access eingebunden und als Datenbank importiert
neue Artikel werden in "nicht zugeordnet" importiert -> Zuordnung dieser Artikel erfolgt manuell

Die Importeinstellung 1. (Löschen und Neuanlegen) sowie 3. (vollständiger Abgleich) kann ich nicht verwenden, da die Artikel im Shop z.T. modifiziert = nicht ident mit den Importdaten sind.
Welche Möglichkeiten habe ich unter diesen Bedingungen die nicht mehr vorhandenen Artikel im WC zu löschen?
(die Lösung sollte "Variantentauglich" sein = gibt es noch mindestens eine Variante, darf der Artikel - den es in der CSV aber nicht gibt - NICHT gelöscht werden)

also Bedingung: "Artikel/Variante löschen wenn NICHTS in LOESCHKZ importiert wird aber *Artikel* NICHT löschen wenn er mindestens eine Variante hat"
ich komme einfach nicht dahinter, WIE ich das machen kann  :'(

Linkback: http://www.shoppilot.net/pf/warenwirtschaft-faktura/22/loeschkz/1183/
« Letzte Änderung: Januar 15, 2009, 08:36:09 von dobra »
mfG
dobra
______________________________
Betreute Shops:
Barrique Einzelhandel
Barrique Großhandel

Offline ahe

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 435
  • Lob: 20
Re: LOESCHKZ
« Antwort #1 am: Januar 15, 2009, 10:48:59 »
Hallo dobra,

Die Importeinstellung 1. (Löschen und Neuanlegen) ...
Das wäre eigentlich die korrekte Möglichkeit einen vollständigen Abgleich hinzubekommen ;)

Dass eine Lösung über die bestehende Abfrage zum Import möglich ist, wage ich fast zu bezweifeln.

Eventuell kann das über eine 2. Abfrage gelöst werden, die nur die zu löschenden Artikel mit LOESCHKZ zurückgibt.
Dann müssten Sie allerdings 2 Mal importieren.
1.) Der bisherige Import
2.) Der Import zum Löschen

Soweit die Theorie...
Wie das in der Praxis aussehen soll: Keine Ahnung :D

Idealerweise würden es natürlich so aussehen, dass das was per normalem Import in den Shop kommt unverändert übernommen werden kann.
Damit könnten Sie dann die 1. Importmöglichkeit verwenden.
MfG ahe

Offline dobra

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Lob: 18
    • ShopPilot AT
Re: LOESCHKZ
« Antwort #2 am: Januar 15, 2009, 10:57:07 »
Hallo ahe,

also gibt's da keine *einfache* Lösung  >:(

die 1. Importoption ist aber in keinem Fall ideal, da hierbei ja auch der Timestamp in XCREATED überschrieben wird

irgendeine Lösung MUSS ich aber finden, sonst kann mein neuer Shop nicht eröffnet werden.....

Erledigt
@ahe DANKE
« Letzte Änderung: Januar 16, 2009, 10:26:00 von dobra »