Autor Thema: Brauch mal Hilfe (SQL-Editor WAWI)  (Gelesen 8209 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Andi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 540
  • Lob: 2
    • Auto Tuning Shop
Brauch mal Hilfe (SQL-Editor WAWI)
« am: September 06, 2007, 14:44:47 »
Hallo Leute,
seitdem wir unsere WAWI und Shoppilot verbunden haben, habe ich das Problem,
das Artikelnummern aus der WAWI (mit Leerzeichen drin) beim Import in SP
verändert werden (Leerzeichen wird zum Unterstrich).

Wenn Bestellungen dann eingelesen werden, findet die WAWI dann natürlich
diesen Artikel nicht mehr, da die Artikelnummer nun anders ist.

Nun will ich IN der WAWI alle bestreffenden Artikelnummern ändern lassen
(Leerzeichen raus).

Die WAWI hat einen SQL-EDITOR, womit man sowas wohl machen kann.
Ich habe da leider keine Ahnung (und der WAWI-Anbieter ignoriert mich).
AFS Kaufmann ist die WAWI

Kann mir mal jemand sagen, wie so ein SQL-befehl auszusehen hat ?
(Leerstelle raus)

Wäre nett - besten Dank für eventuelle Hilfe.
Grüße v. ANDI


EDIT:
Ich habe das mal geändert - besser ist wohl, nur die Leerzeichen
rauszunehmen (sonst werden die Nummern so lang).

Linkback: http://www.shoppilot.net/pf/warenwirtschaft-faktura/22/brauch-mal-hilfe-sql-editor-wawi/940/
« Letzte Änderung: September 06, 2007, 15:16:10 von Andi »
Alufelgen - Reifen - Kompletträder
www.auto-tuning-shop.com

Offline cru

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
  • Lob: 7
Re: Brauch mal Hilfe (SQL-Editor WAWI)
« Antwort #1 am: September 06, 2007, 16:55:14 »
Hallo Andy,

ich habe mir das mal angeschaut und mit dem SQL-Editor von AFS-Kaufmann selber nicht hinbekommen.
Ich habe aber eine alternative Lösung gefunden.

Man öffnet die Artikel.db in Microsoft Access.

Dort wechseln man in die SQL-Ansicht und gibt folgenden SQL-String ein:

UPDATE Artikel SET Artikelnummer = REPLACE(Artikelnummer, '_', '');

Sobald der SQL-Befehl ausgeführt wurde, sind sämtliche Unterstriche entfernt.

Ich würde Ihnen jedoch raten vorher ein Backup der Artikel.db anzulegen, falls mal etwas schief gehen sollte.

mfg
cru

Offline admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 530
  • Lob: 10
Re: Brauch mal Hilfe (SQL-Editor WAWI)
« Antwort #2 am: September 06, 2007, 19:03:43 »
Hallo,

ich glaube das SQL oben ist nicht ganz richtig.
Soweit ich es verstanden habe sollen ja Leerzeichen entfernt werden.

Dann müßte es so richtig sein:

UPDATE Artikel SET Artikelnummer = REPLACE(Artikelnummer, ' ', '');

Man öffnet die Access DB in der die Tabelle Artikel.db schon verknüpft ist.
Dann geht man in den Bereich Abfragen und erstellt eine neue Abfrage.
Hier rechte Maustaste und SQL-Ansicht aufrufen.
Dort den Code einfügen und die Abfrage abspeichern.
Dann schließlich die Abfrage öffnen und die Ersetzung wird ausgeführt.

Gruss hop





Offline Andi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 540
  • Lob: 2
    • Auto Tuning Shop
Re: Brauch mal Hilfe (SQL-Editor WAWI)
« Antwort #3 am: September 06, 2007, 19:40:57 »
Hallo - ich bekomme das nicht hin.

Beim Abspeichern (nach dem Code einfügen) gibt es immer eine Fehlermeldung.
Fehlermeldung: Der von Ihnen eingegebene Ausdruck ist syntaktisch falsch.

Mal ein Screenshot von der Situation.
ich mache bestimmt was falsch.

Grüße v. Andi

Offline ahe

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 435
  • Lob: 20
Re: Brauch mal Hilfe (SQL-Editor WAWI)
« Antwort #4 am: September 07, 2007, 08:46:45 »
Sie haben das Statement vermutlich an der falschen Stelle eingegeben.

Gehen Sie so vor:

1) "Erstellt eine neue Abfrage in der Entwurfsansicht"
2) Den aufgehenden Dialog schliessen
3) Rechtsklick auf den Fenstertitel "Abfrage1: Auswahlabfrage" und aus dem Kontextmenü "SQL-Ansicht" wählen.
4) Dann dort das Statement eintragen

MfG ahe

Offline Andi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 540
  • Lob: 2
    • Auto Tuning Shop
Re: Brauch mal Hilfe (SQL-Editor WAWI)
« Antwort #5 am: September 07, 2007, 08:57:59 »
SUPER !!!!!!! - jetzt hat es geklappt.

Ein riesen Dank an AHE (und HOP natürlich auch)
Hatte wirklich das woanders eingetragen.


Besten Dank und Grüße v. ANDI


xx
Perl-Editor?

Begonnen von jg

2 Antworten
5420 Aufrufe
Letzter Beitrag April 25, 2007, 10:27:49
von jg
xx
Wawi für SP-E

Begonnen von Andi

8 Antworten
6613 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 10, 2006, 18:05:10
von hop
xx
Online Editor Modul (EDIT)

Begonnen von dobra

2 Antworten
2924 Aufrufe
Letzter Beitrag April 27, 2009, 09:02:31
von dobra
xx
WAWI (CAO-Faktura)

Begonnen von Andi

6 Antworten
5621 Aufrufe
Letzter Beitrag Juni 06, 2004, 16:20:35
von emil