Autor Thema: Flexibiltät von vordefinierten Identifiern  (Gelesen 3300 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Floh

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
  • Lob: 0
Flexibiltät von vordefinierten Identifiern
« am: März 07, 2003, 17:35:34 »
Hallo,

ich muss sagen, bisher bin ich von dem Shopsystem sehr
begeistert! Ein Lob an das IBO-Team.

Mich würde nun folgendes interessieren:
Gibt es eine Möglichkeit, z.B. dem Identifier __id__
2 verschiedene Icons/Buttons zuzuweisen? Hintergrund
ist der, dass ich die Oberfläche des Layouts individuell
für verschiedene Seiten anpassen möchte. Manchmal passt
eben der erste Button für "in den Warenkorb" nicht auf der
Detailseite, weil die Anordnung der Elemente anders ge-
gliedert ist. Natürlich könnte man Kompromisse, was
die Gestaltung betrifft, eingehen. Cooler wäre aber den-
noch, wenn man vielleicht mit den SSP dieses Problem
lösen könnte. Leider bin ich kein Perl-Programmierer und
wäre deshalb um eine ausführliche Anleitung (falls möglich)
sehr dankbar.

Merci
Gruß Floh

Linkback: http://www.shoppilot.net/pf/shoppilot-enterprise/2/seo/165/

Offline hop

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 705
  • Lob: 5
(Kein Betreff)
« Antwort #1 am: März 08, 2003, 21:51:34 »
Man kann folgendes machen:

In Ihre Vorlage für die Artikelseite oder Detailseite schreiben Sie statt __id__ folgenden Link: text/image . Sie sollten das Makro loopitem verwenden, damit "text/image" nur entsprechend der Artikelanzahl angezeigt wird. (text/image steht für einen Text oder einen Button). Die :1 steht für "ein" Artikel,
:5 wären fünf Artikel.

Allerdings funktioniert das nicht in Zusammenhang mit Listboxen, Varianten oder Anzahleingabefelder. Aber vielleicht reicht das ja so schon für den gewünschten Zeck ?

hop
Schöne Grüße hop


xx
Linkfarbe von Standard-Identifiern

Begonnen von hop

0 Antworten
5450 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 15, 2005, 11:33:46
von hop