Autor Thema: letztes Datum  (Gelesen 3754 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline jg

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 524
  • Lob: 3
letztes Datum
« am: Dezember 03, 2002, 15:20:29 »
Ich hoffe, ich werde jetzt nicht gesteinigt,
weil ich mal etwas von SP abweiche:

Wir müssen eine ganz bestimmte Access-Tabelle in SP einlesen.
Die Tabelle beinhaltet Datensätze mit gleichen Artikel-Nummern
aber jeweils unterschiedlichen Datumsangaben:
Screenshot der Tabelle, ca. 24kB
Wir wollen nun immer nur EINEN Artikel (artikel_nr) angezeigt bekommen
und zwar NUR DEN der das jüngste Datum (dat_lief) beinhaltet.
Die anderen Artikel sollen dann gar nicht mehr in der Abfrage erscheinen.
Kann uns hier jemand einen Tipp geben wie man das macht?
Angeblich soll es ein Kriterium 'LastDate' oder so ähnlich geben,
dass man in den Entwurf der Tabelle schreiben kann?
Trotz intensiven Suchens haben wir bisher nichts finden können.
Eine Lösung würde uns sehr weiterhelfen.

jg

Linkback: http://www.shoppilot.net/pf/shoppilot-enterprise/2/letztes-datum/102/

Offline sre

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 94
  • Lob: 0
(Kein Betreff)
« Antwort #1 am: Dezember 04, 2002, 10:27:14 »
Abfrage mit Gruppierungseinstellungen,
beim Datum "Letzter Wert" einstellen, fertig.

http://www.shoppilot.de/shoppilot/entwurf_accessabfrage.jpg

Gruss, sre

Offline jg

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 524
  • Lob: 3
(Kein Betreff)
« Antwort #2 am: Dezember 04, 2002, 13:16:25 »
> Abfrage mit Gruppierungseinstellungen,
> beim Datum "Letzter Wert" einstellen, fertig.

Danke für den Hinweis. Das klappt trotzdem nicht.
Die Anzahl der angezeigten Artikel reduziert sich zwar leicht,
aber es werden immer noch gleiche Artikel_Nummern angezeigt.
In der Abfrage sind 6 verknüpfte Tabellen miteinander
verbunden, verschiedene Primärschlüssel usw. ...
Da wird das Problem wohl noch an anderer Stelle liegen.
Aber die Idee bringt uns schon etwas weiter.

jg

Offline sre

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 94
  • Lob: 0
(Kein Betreff)
« Antwort #3 am: Dezember 04, 2002, 14:44:31 »
Das Problem ist die Gruppierung. Unterscheiden sich die Datensätze nicht nur im Feld für das Datum, sondern auch an anderen Stellen, so wird für jede unterschiedliche Gruppe ein eigener Ergebnisdatensatz erzeugt.

Reduzieren Sie die Ausgabefelder in der Abfrage auf die Felder, die wirklich nur benötigt werden.
1. wird die Abfrage dadurch schneller
2. können Sie eher festellen, warum Artikelnummern doppelt erscheinen (wenn überhaupt)

sre


xx
Datum

Begonnen von jg

5 Antworten
5077 Aufrufe
Letzter Beitrag September 14, 2002, 20:56:48
von jg
xx
Datum anhängen

Begonnen von jg

1 Antworten
3361 Aufrufe
Letzter Beitrag April 23, 2005, 21:37:37
von hop
xx
Datum mit Wochentag ausgeben

Begonnen von dobra

2 Antworten
2923 Aufrufe
Letzter Beitrag Juni 08, 2009, 12:33:30
von dobra
xx
Gutscheine - Datum der Einlösung speichern

Begonnen von dobra

0 Antworten
1333 Aufrufe
Letzter Beitrag September 17, 2017, 00:07:24
von dobra