Autor Thema: Fehler wenn Kunde Warenkorb mehrfach bestellt  (Gelesen 4706 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lars Gollub

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 43
  • Lob: 0
Fehler wenn Kunde Warenkorb mehrfach bestellt
« am: Oktober 11, 2003, 15:55:44 »
Hallo!

ShopPilot löscht leider nach einer Bestellung den Warenkorb nicht. Dies wäre noch zu verkraften, wenn es keinen Fehler geben würde, wenn ein Kunde den Warenkorb ein zweites mal bestellt. ShopPilot gibt dann auf der Seite mit der Erfolgsmeldung für eine Bestellung folgenden Fehler aus (teilweise mehrfach, abhängig von der Anzahl der Artikel im Warenkorb):

DBD::ODBC::st execute failed: [Microsoft][ODBC Microsoft Access Driver] Die von Ihnen vorgenommenen Änderungen an der Tabelle konnten nicht vorgenommen werden, da der Index, Primärschlüssel oder die Beziehung mehrfach vorkommende Werte enthalten würde. Ändern Sie die Daten in den Feldern, die gleiche Daten enthalten, entfernen Sie den Index, oder definieren Sie den Index neu, damit doppelte Einträge möglich sind, und versuchen Sie es erneut. (SQL-23000)(DBD: st_execute/SQLExecute err=-1) at Ibodata.pm line 759, <./ordermessage.htm> chunk 254.

Wir testen im Augenblick noch in Live View, da wir noch weit von einem vollständigen Shop entfernt sind. Was haben wir falsch gemacht? Ist das Problem bekannt? Tritt es vielleicht nur in Live View auf? Was kann man dagegen tun? Vielen Dank im Voraus!


Schöne Grüße

Lars


Linkback: http://www.shoppilot.net/pf/shoppilot-enterprise/2/fehler-wenn-kunde-warenkorb-mehrfach-bestellt/264/

Offline hop

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 705
  • Lob: 5
(Kein Betreff)
« Antwort #1 am: Oktober 11, 2003, 16:22:46 »
Hallo,

dieses Verhalten tritt nur mit LiveView auf. Der LiveView
Betrieb ist eigentlich nicht dazu gedacht wirkliche
Bestellungen zu erzeugen. Sondern in erster Linie um den
Shop offline zu designen und zu pflegen. Ich würde Ihnen
raten solche Sachen besser online zu testen.

hop
Schöne Grüße hop

Offline Lars Gollub

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 43
  • Lob: 0
(Kein Betreff)
« Antwort #2 am: Oktober 11, 2003, 16:30:25 »
Hallo hop,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Wir sind leider noch weit von einem funktionsfähigen Shop entfernt und testen daher noch in LiveView. Laut Werbung "Die in ShopPilot integrierte LiveView-Technologie ermöglicht es Ihnen Ihren kompletten Shop innerhalb von ShopPilot zu testen." sollte dies auch eigentlich möglich sein. Wenn die Einschränkungen von LiveView bekannt wären, bräuchte man sich keine Sorgen zu machen, wenn etwas nicht funktioniert. Da wir nun wissen, dass dieser Fehler nur an LiveView liegt und man durch Neuanlegen der Datenbank den Shop einmal testen kann, ist uns schon sehr geholfen. Nochmals vielen Dank!


Schöne Grüße

Lars

Offline EK

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
  • Lob: 0
Warenkorb leeren wäre...
« Antwort #3 am: Oktober 17, 2003, 01:48:20 »
Hallo,

also dem Punkt mit Warenkorb nach einer getätigten Bestellung zu leeren fände ich auch wirklich gut und wichtig. Ich gehe davon aus das die meisten Kunden denken das die Bestellung trotz aller Meldungen nicht funktioniert haben könnte, wenn der Warenkorb nach der Bestellung noch immer gefüllt ist.
Klar verschwinden die Meisten sowieso aus dem Shop, wenn sie bestellt haben. Aber jene die noch stöbern wollen...
Achja, wenn ein Kunde seine letzte Bestellung nochmal einsehen könnte, kompakt und zusammengefasst eben nur diese Bestellung (oder eine Art Bestellhistorie wo er seine letzten Bestellungen einsehen könnte, aber nicht zusammengefasst in eine unübersichtliche Endlosliste) fände ich auch ganz nett. Dies könnte eine Alternative dazu sein, nicht alle bestellten Artikel in die Wunschliste übernehmen zu müssen, die IMHO ja einen anderen Zweck verfolgt...

beste Grüsse
EK

Offline hop

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 705
  • Lob: 5
(Kein Betreff)
« Antwort #4 am: Oktober 17, 2003, 10:56:30 »
Hallo,

es wird bald eine Funktion geben, die es ermöglicht
den WK nach Bestellung zu löschen oder zu erhalten, als auch
den WK zwischen zwei Sessions zu erhalten, so dass die
Bestellung z.B. am nächsten Tag fortgesetzt werden kann.
Das ganze kann pro Kunde eingestellt werden, bzw. der Kunde
hat die Möglichkeit über SP-Forms selbst seinen Account zu konfigurieren.

Die Bestellhistorie ist jedoch noch ein anderes Thema, dass
auch zur Realisierung vorgesehen ist, aber hier kann ich noch keinen Termin sagen.

hop

Offline EK

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
  • Lob: 0
Suuuper :-)
« Antwort #5 am: Oktober 17, 2003, 11:43:24 »
Hallo hop,

suuper Nachricht! Ich freu mich schon auf die Neuerungen.
So dringend ist es ja nicht, aber wenn man weiss das es kommt ist es schon sehr viel wert :-)))

fröhliches schaffen,
Tschüss EK


xx
EP: Nummer anzeigen nur wenn vorhanden

Begonnen von hop

0 Antworten
5968 Aufrufe
Letzter Beitrag September 11, 2003, 18:31:15
von hop
xx
Artikel (GS) automatisch aus WK löschen wenn...

Begonnen von dobra

4 Antworten
4707 Aufrufe
Letzter Beitrag Dezember 21, 2007, 14:38:48
von dobra
xx
Detail-Link mehrfach?

Begonnen von jg

8 Antworten
5754 Aufrufe
Letzter Beitrag April 05, 2007, 22:27:07
von dobra
xx
Mehrere Lieferadressen pro Kunde

Begonnen von admin

1 Antworten
4338 Aufrufe
Letzter Beitrag September 04, 2015, 14:00:10
von Ingolf