Autor Thema: Druckversion  (Gelesen 3863 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dobra

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Lob: 18
    • ShopPilot AT
Druckversion
« am: Juni 17, 2006, 20:01:34 »
Hallo,

Ich biete in meinem shop u.a. auch Strick- und Häkelmuster zum anschauen und selber ausdrucken an.

Nachdem ich jetzt auf noframe umstellen will, würde aber die ganze Seite mit Navigation gedrucht werden.

Weiß jemand eine (möglichts einfache) Lösung, wie ich meinen Kunden eine Druckversion dieser Seiten anbieten kann?

Danke im Voraus
mfG Woll-Insel

Linkback: http://www.shoppilot.net/pf/shoppilot-enterprise/2/druckversion/617/
mfG
dobra
______________________________
Betreute Shops:
Barrique Einzelhandel
Barrique Großhandel

Offline hop

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 705
  • Lob: 5
Re: Druckversion
« Antwort #1 am: Juni 17, 2006, 20:53:38 »
Hallo,

eine Druckversion kann man sehr schön über Stylesheets generieren.
Und zwar können Stylesheets vom Ausgabemedium abhängig eingebunden werden.
Beispiel:
@media print {
body {
background-color: #FFFFFF;
font-size:12pt;
font-family:"Times New Roman", Times, serif;
}
#Seiteninhalt {
background-color:#FFFFFF;
width: 100%;
}
#Navigation {
display:none;
}

#InfoboxRechts {
display:none;
}

}

Das Funktioniert so, dass man alle Elemente, die ausgeblendet werden sollen
in ein z.B. <div id="Navigation"> </div> für den Navigationsbereich einbettet.
Dann wird diese einfach mit display:none; ausgeblendet.
Diese Stylesheet wird nur wirksam, wenn das Ausgabemedium eine Drucker ist durch "@media print".
Es sollte am Ende der Styledefintion stehen oder man muss die anderen Styles mit "@media screen"
spezifizieren.

Gruss hop


Schöne Grüße hop

Offline dobra

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Lob: 18
    • ShopPilot AT
Re: Druckversion
« Antwort #2 am: Juni 23, 2006, 04:47:55 »
Guten Morgen,

Nach ein bißchen herumprobieren klappt das jetzt so.

Mein css-Code (als letztes in der css-Datei) schaut jetzt so aus:

@media print {   body
{background-color: #FFFFFF; font-size:12pt; font-family:"Times New Roman", Times, serif;}      
    #PRINT {background-color:#FFFFFF; padding-left: 160px; width: 100%;}   
    #NOPRINT {display:none;   }      
}


und die auszublendenden Teile zwischen <div id="NOPRINT"> und </div>

Wie kann ich den Code noch erweitern, daß eine Zeile gedruckt wird, die an Bildschirm nicht angezeigt wird?

mfG
Woll-Insel

Offline dobra

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Lob: 18
    • ShopPilot AT
Zeile drucken aber nicht am Bildschirm anzeigen
« Antwort #3 am: Juni 23, 2006, 20:04:16 »
Hallo,

falls es außer mir noch jemanden interessiert:
ich hab inzwischen herausgefunden (bei SELFHTML gestöbert) wie's geht

in der css-Datei 
@media screen  {  body
{background-color: #FFFFFF; font-size:12pt; font-family:"Times New Roman", Times, serif;}
     #NOSHOW {display:none;   }
}


die Teile, die gedruckt werden sollen ohne am Bildschirm angezeigt zu werden zwischen <div id="NOSHOW"> und </div> schreiben.
(die Namen können beliebig geändert werden)

Ich hoffe, ich habe da jetzt keinen Blödsinn geschrieben - aber bei mir funktioniert es so.

mfG
Woll-Insel

Offline hop

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 705
  • Lob: 5
Re: Druckversion
« Antwort #4 am: Juni 23, 2006, 22:00:58 »
Hallo,

Danke für die Lösung und für die ersparte Arbeit  ;)

Gruss hop