Autor Thema: Doppelte Anzeige Zahlarten  (Gelesen 4040 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Andi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 540
  • Lob: 2
    • Auto Tuning Shop
Doppelte Anzeige Zahlarten
« am: April 23, 2003, 23:03:35 »
Hallo,

wir haben (mehrmals) festgestellt, das bei Änderung
einer oder mehrerer Zahlarten (Auswahl im CART),
diese danach doppelt im Shop angezeigt werden.
(also jeweils 2x das gleiche)

Beheben lässt sich das (unserer Erfahrung nach)
nur durch eine Neuanlage der Datenbank.
(ist unproblematisch - da selten..)

Kann man das irgendwie auch anders lösen ??
(ohne die Datenbank neu anlegen zu müssen...)
Hat das jemand anderes auch schon beobachtet ??


Freundliche Grüße
Andi

Linkback: http://www.shoppilot.net/pf/shoppilot-enterprise/2/doppelte-anzeige-zahlarten/191/
Alufelgen - Reifen - Kompletträder
www.auto-tuning-shop.com

Offline jg

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 524
  • Lob: 3
(Kein Betreff)
« Antwort #1 am: April 24, 2003, 00:51:28 »
Hallo Andi,

> wir haben (mehrmals) festgestellt, das bei Änderung
> einer oder mehrerer Zahlarten (Auswahl im CART),
> diese danach doppelt im Shop angezeigt werden.
> (also jeweils 2x das gleiche)
Das ist mir noch nicht aufgefallen.
Wir haben heute aber eine Zahlungsart an eine andere
Position verschoben (Einstellungen Bestellformular
->Zahlungsart, AUF und AB-Tasten).
Da wir inzwischen mit mehr als 30 Formularen arbeiten,
ist das hin und wieder mal nötig. Diese Zahlungsart
ist einem Filialhändler zugeordnet und war nach dem
Update im Nirvana verschwunden. Das heisst, dieses
Bestellformular liess sich im Händler nicht mehr
aufrufen, obwohl es aktiv war. Es kam nur noch eine weiße
Seite nach Klick auf *showidfr,3277904770,weiter*.
Das war auch bei uns nicht das erste Mal.

> Beheben lässt sich das (unserer Erfahrung nach)
> nur durch eine Neuanlage der Datenbank.
> (ist unproblematisch - da selten..)
Genau so mussten auch wir das Problem beheben.

> Kann man das irgendwie auch anders lösen ??
> (ohne die Datenbank neu anlegen zu müssen...)
Ich denke, da stimmt nach dem Update irgendwas nicht
in der Zuordnung in den MySQL-Tabellen PAYADD und MERPAY.
Ich hatte nur bisher keine Lust und Zeit das zu überprüfen.
Schau mal dort rein, wenn das Problem wieder auftritt.

jg

Offline jg

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 524
  • Lob: 3
(Kein Betreff)
« Antwort #2 am: April 24, 2003, 12:52:45 »
Info für den Support:

Wir haben heute lokal in einem Händler die HID geändert.
Danach Update gemacht.
Es wurden dann im WK im Shop dieses Händlers keine
Zahlungsarten mehr angezeigt.
Ein Blick in MERPAY ergab, dass immer noch die alte HID
drin stand. Mit phpmyadmin die HID geändert -> alles wieder ok!
?

jg

Offline hop

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 705
  • Lob: 5
(Kein Betreff)
« Antwort #3 am: April 24, 2003, 13:18:07 »
Einen möglicher Grund für solche Probleme kann sein, dass ShopPilot die gewählte Zahlart und die Händlerdaten für eine Session im WK abspeichert, um die Daten nicht immer neu aus der DB zu lesen. Bei Änderungen deshalb unbedingt eine neu Session beginnen (z.B. per logout).

Bei Änderung der Händler-ID tritt das Problem mit dem Primärschlüssel auf. Da die ID geändert wurde kann ShopPilot den alten Datensatz nicht aus der Tabelle löschen. Deshalb hilft hier nur Neuanlegen oder für Freaks den Datensatz per PHPmyadmin aus der Tabelle zu löschen.

hop
Schöne Grüße hop

Offline jg

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 524
  • Lob: 3
(Kein Betreff)
« Antwort #4 am: April 24, 2003, 13:39:32 »
> Einen möglicher Grund für solche Probleme kann sein, dass
> ShopPilot die gewählte Zahlart und die Händlerdaten für
> eine Session im WK abspeichert, um die Daten nicht immer
> neu aus der DB zu lesen. Bei Änderungen deshalb unbedingt
> eine neu Session beginnen (z.B. per logout).
Daran lag es bei uns nicht. Wir haben von verschiedenen
Rechnern aus getestet.

> Bei Änderung der Händler-ID tritt das Problem mit dem
> Primärschlüssel auf. Da die ID geändert wurde kann
> ShopPilot den alten Datensatz nicht aus der Tabelle
> löschen.
Soweit verstanden. Hinweis auf Primärschlüsseländerung
wie im Artikel wäre dann nützlich.

> Deshalb hilft hier nur Neuanlegen...
Problem ist Folgendes: Da immer mal wieder ein neuer Händler
und neue Zahlungsarten und gleichzeitig evtl. auch ein
neuer Subk hinzukommt, muss der Shop ja sowieso komplett
neu angelegt werden. Das wollen wir jedoch vermeiden.
Eine Neuanlage dauert z.Zt. mit TDSL ca. 20 Minuten
(und man kann es nicht immer Nachts machen).  ;-)
Wir haben uns daher angewöhnt, immer 1-2 'leere' Händler,
Zahlungsformulare und Subkataloge auf 'Vorrat' anzulegen,
damit wir dieses Problem der NEUanlage für eine gewisse Zeit
umgehen können. Da bekommt der leere Händler dann eben
erstmal eine ID 9999999 oder so.
Aber gut, muss man halt aufpassen, dass gleich die richtige
HID zugeordnet wird...

jg


xx
abweichende Zahlarten im Subkatalog

Begonnen von dobra

1 Antworten
3471 Aufrufe
Letzter Beitrag Mai 26, 2008, 11:12:21
von ahe
xx
Doppelte Benutzernamen

Begonnen von jg

2 Antworten
2533 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 25, 2009, 14:56:57
von jg
xx
Doppelte Hersteller

Begonnen von bytefender

9 Antworten
7134 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 11, 2007, 17:13:36
von ahe
xx
Doppelte Bestellung

Begonnen von jg

2 Antworten
3120 Aufrufe
Letzter Beitrag Oktober 13, 2008, 12:50:43
von jg