Autor Thema: Aktionstypen Anwendungsbeispiele  (Gelesen 2659 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline emil

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 151
  • Lob: 3
Aktionstypen Anwendungsbeispiele
« am: Juli 26, 2007, 16:14:22 »
Hallo,

Zitat
Implementierung der Aktionstypen "Kundendaten Änderung" und "Neuer Kunde"
für benutzerdefinierte Formulare. Mit dieser Funktion können Vorlagen bei
den entsprechenden Funktionen ausgefüllt werden und wie die Bestelldatenvorlagen
an Backend-Systeme übergeben werden.

Das klingt sehr interessant, aber die Beschreibung ist für mich etwas spartanisch.
Gibt es dafür mehr Infos/Beispiele, als in der OH?

Übrigens, bei mir gibt es in den Formularen kein Listenfeld für Kundendatenänderungen.

Viele Grüße
Emil





Linkback: http://www.shoppilot.net/pf/shoppilot-enterprise/2/aktionstypen-anwendungsbeispiele/912/

Offline admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 530
  • Lob: 10
Re: Aktionstypen Anwendungsbeispiele
« Antwort #1 am: Juli 27, 2007, 10:52:24 »
Hallo,

In der Hilfe gibt es das Kapitel "Formular-Aktionen auslösen".

Es geht darum. dass durch Absenden von Formularen Aktionen ausgelöst werden können.
So kann z.B. ein normales Feedback-Formular genutzt werden, um eine Bestellung auszulösen.
Z.B. Bestellung eines kostenlosen Katalogs.
Dabei wird  neben der Bestellung auch ein Aktionsvorlage (XML-Datei) ausgefüllt. Sie
entspricht vom Zweck her der normalen Bestelldatenvorlage. D. H. sie enthält alle relevanten Informationen
zur Bestellung und wird mit der Funktion "Online Daten einlesen" in die lokale Umgebung gebracht.
Dort dient die Datei über ein Austauschverzeichnis zu Kommunikation mit der Warenwirtschaft.

Dieses Prinzip wurde jetzt noch verallgemeinert und zwar können solche Vorlagen auch ausgefüllt werden,
wenn ein Benutzer seine Daten ändert oder sich ein neuer Benutzer anmeldet. Diese Änderungen können
dann auch unmiitelbar in die WaWi einfließen, wenn die WaWi dies unterstützt.


Gruss hop