Autor Thema: Bildgröße -> Ladezeit  (Gelesen 5292 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dobra

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Lob: 18
    • ShopPilot AT
Bildgröße -> Ladezeit
« am: März 05, 2008, 09:02:55 »
Hallo,

Habe mal eine Frage zu Ladezeiten...
(ist zwar eigentlich keine ShopPilot-Frage, aber vielleicht kann mir doch jemand einen guten Rat geben  ::))

In meiner Branche sind GUTE Bilder ein ganz wesentlicher Faktor, um die Artikel online verkaufen zu können.
gute Bilder = große Dateien
png = bessere Bilder = längere Ladezeit usw.
da einen brauchbaren Kompromiss zu finden, ist nicht immer leicht....

Da ich einen sehr schnellen Internetzugang habe (Ping-Antwortzeit: 13.24 Millisekunden, 16000 kbis/s download, 1024 kbis/s upload) ist das Laden auch sehr großer Bilddateien für mich kein Thema und ich kann da also nicht wirklich testen, wie das dann beim "Durchschnittsuser" ausschaut.
Wie weit muß (soll) ich auf die Ladezeit achten? - welche Download-Geschwindigkeit (Langsamkeit) muß noch berücksichtigt werden?
(gibt es noch viele die mit 56K oder weniger unterwegs sind?)
Ist schließlich frustrierend, wenn ein potentieller Kunde minutenlang warten muß, bis eine Seite geladen wird - und viele brechen dann vermutlich ab und kaufen wo anders  :(

Wird eine Seite eigentlich langsamer aufgebaut, wenn ich 1 oder 2 große Zoom-Bilder (css Anzeige) eingebaut habe, oder werden DIESE Bilder erst geladen, wenn die Anzeige bei Überfahren mit der Maus aktiviert wird?

@hop
Danke für den Link
http://www.shoppilot.net/pf/offtopic_privat/ladezeit_der_seite_optimieren-t588.0.html;msg2232#msg2232

Das Tool ist sehr hilfreich - aber man kann damit nur statische Seiten testen?
Wenn ich es mit dynamischen Seiten versuche, bekomme ich immer die Meldung:
The following error has been returned.
500 Internal Server Error
Please check your url and try again

Linkback: http://www.shoppilot.net/pf/shopbetrieb/4/seo/1043/
« Letzte Änderung: März 05, 2008, 09:24:48 von dobra »
mfG
dobra
______________________________
Betreute Shops:
Barrique Einzelhandel
Barrique Großhandel

Offline admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 530
  • Lob: 10
Re: Bildgröße -> Ladezeit
« Antwort #1 am: März 05, 2008, 22:55:15 »
Hallo Dobra,

ja, gute Bilder sind schon entscheidend.

Zitat
png = bessere Bilder = längere Ladezeit usw.

Der wesentliche Unterschied ist  zw. gif (oder auch bmp) und
png und jepg. Die letztgenannten sind für alle Bilder besser geeignet die
Fotos darstellen, also aus vielen Farben bestehen.

Jpeg und png kann man in einstellbarer Qualität erzeugen und so die
Dateigrösse begrenzen. Dabei ist png nicht gösser oder besser als jepg.
Fireworks erzeugt aber z.B. exterm grosse png, weil dort zusätzliche Informationen gespeichert
werden, man muss dann nochmal die Funktion Export ausführen, um eine
vernüftige Grösse zu erhalten.

Wenn man mit Rechtsklick | Eigenschaften auf ein Bild klickt zeigt der Browser die Grösse an.

Pro Seite sollte man insgesamt nicht mehr als maximal ca. 200 Kbyte an Bildern haben.

Gruss hop



Offline dobra

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Lob: 18
    • ShopPilot AT
Re: Bildgröße -> Ladezeit
« Antwort #2 am: März 06, 2008, 06:30:53 »
Hallo hop

Zitat
Pro Seite sollte man insgesamt nicht mehr als maximal ca. 200 Kbyte an Bildern haben.

Das habe ich befürchtet  :-\

Geht sich bei mir aber absolut nicht aus....
Wenn eine Qualität 40 Farben hat, brauche ich 40 Bilder + mindestens ein Artikelblid + div Icons + Hintergrundbilder + ....
Also hat eine durchschnittliche Detailseite 300 - 600 Kbyte (nur die IMG)

Ich arbeite mit Adobe Photoshop bzw. Ulead PhotoImpact - beide Programme haben gute Reduziertools aber die Bilder sind eigentlich schon auf das gerade noch erträgliche Maß reduziert.
Ich wollte sie eigentlich besser (= leider auch noch größer) machen.
Werde ich also wohl besser bleiben lassen  :'(

Danke für den Rat
« Letzte Änderung: März 06, 2008, 06:51:28 von dobra »

Offline admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 530
  • Lob: 10
Re: Bildgröße -> Ladezeit
« Antwort #3 am: März 06, 2008, 09:00:27 »
Hallo Dobra,

z.B. Effetto . Ich finde die Bilder sehen bescheiden  ;) aus.
Tatsächlich haben die auch nur ein Größe von  1-2 K. Klar, dass das dann nicht besonders gut aussieht.
Aber wichtig ist natürlich auch, ob gut fotografiert wurde - da habe iallerdings keine Ahnung.

Übrigens alle feststehenden Bilder (Menü etc.) sind in der Regel vom Browser gecasht, so
dass man sie nicht zu berücksucgten braucht.

Gruss hop



Offline dobra

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Lob: 18
    • ShopPilot AT
Re: Bildgröße -> Ladezeit
« Antwort #4 am: März 06, 2008, 09:35:20 »
Hallo hop,

also wenn ich für die Berechnung der 200Kbits nur die tatsächlich auf dieser Seite eingefügten IMGs berücksichtigen muß (ohne die feststehende Bilder), schaut die Sache ja schon wieder viel erfreulicher aus  :)

Werde es riskieren und bei neuen Seiten mal besser Bilder einzufügen.
ob ich alle alten Artikel nochmal fotografieren (Wollknäuel) und einscannen (Farbkarten) soll....
wenn ich mal viiiiieeeeeeeeeel Zeit habe mach ich das wahrscheinlich ;)

Offline admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 530
  • Lob: 10
Re: Bildgröße -> Ladezeit
« Antwort #5 am: März 06, 2008, 23:28:14 »
Hallo Dobra,

Zitat
also wenn ich für die Berechnung der 200Kbits nur die tatsächlich auf dieser Seite

Also ich meinte 200 KByte, was immerhin der Faktor 8 ist.
Ihre Bilder sind eindeutig zu schlecht aufgelöst, eine Zoom Anicht mit einer Dateigrösse von 5 KB ist
eindeutig geschäftsschädigend  ;). Bei einer Zoom Ansicht darf man auch durchaus 200 KB nutzen, wenn
man entsprechende Bilder hat.

Gruss hop


Offline dobra

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1337
  • Lob: 18
    • ShopPilot AT
Re: Bildgröße -> Ladezeit
« Antwort #6 am: März 07, 2008, 09:23:12 »
Hallo hop,

Danke
- also alles nochmal fotografieren :P

... jede Menge Arbeit - und gestern Abend hat sich mein PC zu Hause (auf dem alle wichtigen Daten *Shop-Dateien* gespeichert sind) grußlos verabschiedet....

ist gerade beim Onkel Doktor und ich bekomme in Lauf des Tages Nachricht, ob er noch zu retten ist.
Falls nicht und ich einen neuen brauche - was soll ich da beim Kauf beachten (XP - Vista usw) ?

Glück gehabt - war "nur" das Netzteil kaputt - ich hab' ihn wieder  ;D
(Wochenende ohne PC hätte ich nicht überlebt....)
« Letzte Änderung: März 07, 2008, 11:49:25 von dobra »