Autor Thema: Update -- ShopPilot Profi 4.03  (Gelesen 4831 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline sre

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 94
  • Lob: 0
Update -- ShopPilot Profi 4.03
« am: Juli 05, 2004, 14:00:59 »
Steht ab sofort im Kundenbereich zum Download bereit.

ShopPilot 4.03
--------------
spp403.exe (ca. 7,3 MB)
Enthält das vollständige Setup und kann zum automatischen
Update ab Version 4.00.01 verwendet werden. Die zuvor
installierte Version wird erkannt und mit dieser Version
Überschrieben.

Neuerungen
==========

project.ini
-----------
Die Einführung der Datei "project.ini" stellt sicher,
dass wichtige Einstellungen für das Shop-Projekt jetzt
auch im Netzwerk-Betrieb mit mehreren Benutzern oder
bei Neuinstallationen und Updates von ShopPilot sicher
erhalten bleiben.

Zur Aufteilung zwischen projekt- und arbeitsplatzspezifischen
Einstellungen wird beim Öffnen eines Shop-Projektes
automatisch die Datei "project.ini" im Shop-Verzeichnis
angelegt, falls diese noch nicht existieren sollte.
Die Vorbelegung der Projekt-Werte erfolgt aus der bis jetzt
verwendeten spilot.ini im Programmverzeichnis der Installation,
so dass alle aktuellen Einstellungen erhalten bleiben.

Die Datei spilot.ini enthält weiterhin ebenfalls alle Variablen
für den Projekt-Bereich, diese werden jedoch nur verwendet:
- bei der Erstellung neuer Shops oder
- für die Sicherstellung der Kompatibilität bei Updates
  von älteren ShopPilot-Projekten.

Änderungen von Projekt-Einstellungen werden nur wirksam, wenn sie
in der Datei project.ini vorgenommen werden!

Projektspezifische Variablen (project.ini) gelten für die Bereiche:
- [cgi]
- [ftp]
- [language]
- [paysafecard]
- [iclear]
- [worldpay]
- [multiuser]

Arbeitsplatz-Einstellungen (nur spilot.ini) sind:
- [directories]
- [settings]
- [liveview]
- [application]
- [Recent File List]


Neue Identifier für die
Unterscheidung der MwSt.-Sätze
------------------------------
Bei der Verwendung unterschiedlicher Mehrwertsteuer-Sätze
im Shop können nun auch die jeweiligen Summen ausgegeben
werden. Es wurden 6 neue Identifier eingeführt, um die bis
zu 3 unterschiedlichen MwSt.-Sätze und Summen darzustellen.
- __ust1__ __ust2__ __ust3__
  Ausgabe der Steuersätze 1-3 entsprechend der Einstellungen
  im Shop-Projekt
- __ust1betrag__ __ust2betrag__ __ust3betrag__
  Summe der MwSt.-Beträge je MwSt.-Satz der im Warenkorb
  befindlichen Artikel

Die neuen Identifier können im Warenkorb, in den Bestellformularen
und in den HTML-Mailvorlagen verwendet werden.
Bei den Text-Mailvorlagen und der Verwendung des Identifiers
__bestellung__ erfolgt die Unterscheidung und Ausgabe der
MwSt.-Sätze und Beträge automatisch.


Automatisierung
---------------
In der lokalen ShopPilot-Installation erfolgen die Einstellungen
zur Automatisierung unter dem Menupunkt "Projekt | Optionen".

Damit kann die Download-Methode zum Einlesen der Online-Daten
voreingestellt werden. Das Abrufen der Online-Daten erfolgt
dann ohne Auswahldialog.
Bei freigeschaltetem Zusatzmodul "XML-Export" können in
diesem Bereich weitere Einstellungen vorgenommen werden.


Warenkorb automatisch löschen
-----------------------------
Die neue Option im Bereich der Bestellung ermöglicht den
Shopbetreiber festzulegen, ob der Warenkorbinhalt nach
erfolgreich abgesendeter Bestellung automatisch gelöscht
werden soll oder nicht.


Dubletten-Prüfung
-----------------
Bei der Übernahme von Kundendaten aus einer Bestellung in den
Kundenbereich erfolgt ab jetzt eine einfache Dubletten-Prüfung auf
Basis der bei der Bestellung verwendeten Email-Adresse.
Wird bei diesem Vorgang ein Stammkunde gefunden, der die
selbe Email-Adresse verwendet, erfolgt eine Meldung vom
Shop. Der Shop-Betreiber erhält Auskunft über den gefundenen
Kunden und kann entscheiden ob die Übernahme der neuen Kundendaten
abgebrochen oder der Kunde trotzdem neu angelegt werden soll.


Neues Zusatzmodul XML-Export
----------------------------
Für die Anbindung an WaWi-Systeme besteht nun die Möglichkeit
Bestellungen aus dem Shop per XML-Dateien zu übergeben.
Das Modul XML-Export arbeitet auf Basis der Bestelldatenvorlage,
die individuell auf des Zielsystem abgestimmt werden kann.
Die XML-Dateien zu den Bestellungen können wahlweise einzeln oder
voll automatisch übergeben werden.
Beim automatischen Betrieb erfolgt die Übergabe der XML-Dateien
während des Einlesens der Bestellungen aus dem Online-Shop.


session-timeout
---------------
Durch einen zeitweise aufgetretenen Fehler bei google wurden
auch dynamische Seiten mit Session-ID im Suchindex
aufgelistet. Damit war es möglich bestehende Warenkörbe über
die Suchmaschine zu finden, evtl. mit gültigen Kundenstammdaten.

Mit der neuen Variable "session-timeout" lässt sich die Anzeige
älterer Warenkörbe nach einer Zeit X (X = Anzahl Stunden)
unterdrücken. Der Wert wird in der Datei "project.ini"
eingetragen.
Beispiel:
session-timeout=48
--> Wird eine Shop-Session aufgerufen, die älter als 48 Stunden
    ist, vergibt ShopPilot automatisch eine neue Session-ID.


Erweiterung CSS-Styles für __catalog__
--------------------------------------
Die CSS-Stile für menuX und mselX (X=Ebene in der Katalog Hierarchie)
können nun auch für die Pseudoformate von Links (Dies sind:
 :link = für Verweise zu noch nicht besuchten Seiten
 :visited = für Verweise zu bereits besuchten Seiten
 :hover = für Verweise, während der Anwender mit der Maus darüber fährt
 :active = für gerade angeklickte Verweise

Beispiel:
a.menu1:hover {
  text-decoration:overline underline;
  color: #0000FF;
  background-color: #00F0FF
}


Performance-Optimierung
-----------------------
Die Start- und Arbeitsgeschwindigkeit des ShopPilot
Work Centers wurde weiter verbessert.

Linkback: http://www.shoppilot.net/pf/news/3/update-shoppilot-profi-4-03/361/

Offline hop

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 705
  • Lob: 5
(Kein Betreff)
« Antwort #1 am: Juli 14, 2004, 00:02:57 »
Hierzu noch eine Ergänzung:

Das Zusatzmodul XML-Export ist für 99,-EUR netto für Anwender der Profi 4.03 erhältlich. Es wird z.B. direkt
von Amicron unterstützt.

hop
Schöne Grüße hop

Offline hop

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 705
  • Lob: 5
(Kein Betreff)
« Antwort #2 am: Juli 15, 2004, 00:24:14 »
Bei älteren Windows Versionen können evtl. einige DLL's fehlen.

msvcr71.dll
MSVCP71.DLL
MFC71.dll

Diese kann man bei http://www.dll-files.com
downloaden.

Die  DLL's müssen in das bin-Verzeichnis der ShopPilot
Installation oder in das Windows-system32 Verzeichnis
kopiert werden.

hop


xx
Update ShopPilot Profi 4.03.02

Begonnen von sre

0 Antworten
3565 Aufrufe
Letzter Beitrag November 05, 2004, 17:24:25
von sre
xx
Update ShopPilot Profi 4.03.03

Begonnen von sre

0 Antworten
3809 Aufrufe
Letzter Beitrag Februar 14, 2005, 15:00:36
von sre
xx
Update -- ShopPilot Profi 4.01

Begonnen von sre

0 Antworten
3533 Aufrufe
Letzter Beitrag März 01, 2004, 10:36:14
von sre
xx
Update ShopPilot Profi 4.03.04

Begonnen von hop

0 Antworten
3740 Aufrufe
Letzter Beitrag April 29, 2005, 21:22:32
von hop